SPLENDID News

Aug21

Studie: Erfolg mit Markenkooperationen ist kein Zufall

Kategorie // Pressemitteilungen

Neues Tool misst das Erfolgspotenzial von Markenkooperationen

Studie: Erfolg mit Markenkooperationen ist kein Zufall
Bei der Auswahl geeigneter Partner für eine Markenkooperation fehlen Entscheidern in der Regel belastbare Daten, die eine solide Einschätzung des Erfolgs liefern. Das Hamburger Marktforschungsinstitut SPLENDID RESEARCH hat jetzt eine Testmöglichkeit für das Potenzial von B2B-Allianzen entwickelt, mit dem sich der ökonomische Erfolg prognostizieren lässt.
Aug16

Studie: Beliebtheit von Großbritannien und den USA gesunken

Kategorie // Pressemitteilungen

Repräsentative Studie unter 1.056 Deutschen liefert Einblick in die Beliebtheit von 30 Ländern

Studie: Beliebtheit von Großbritannien und den USA gesunken
Die Sympathie der Deutschen gegenüber den USA und Großbritannien hat seit Dezember 2016 stark abgenommen, Kuba hingegen konnte seine Sympathiewerte innerhalb der letzten Monate steigern. Deutschland sichert sich Platz eins im Beliebtheitsranking, aber auch die skandinavischen Länder erfreuen sich großer Beliebtheit.
Aug11

Studie: Sparermentalität bei Immobilien auf dem Rückzug

Kategorie // Pressemitteilungen

Repräsentative Studie mit 1.240 Verbrauchern liefert detaillierte Einblicke in den Immobilienkreditmarkt deutscher Privathaushalte

Studie: Sparermentalität bei Immobilien auf dem Rückzug
Die Deutschen werden bei der Immobilienfinanzierung risikofreudiger. Bei den 18-39jährigen ist die Bereitschaft, für Umbaumaßnahmen und Eigenheimkäufe Kredite aufzunehmen, deutlich höher als bei ihren Eltern. Eine Studie untersucht jetzt, welche zusätzlichen Potenziale bei Immobiliendarlehen bestehen und wie die Banken sich besser auf diese jungen Kunden einstellen können.
Aug09

Conjoint-Analysen jetzt für alle verfügbar

Kategorie // Pressemitteilungen

SPLENDID RESEARCH macht Conjoint-Analysen schnell und effizient einsetzbar.

Conjoint-Analysen jetzt für alle verfügbar
Viele Barrieren auf dem Weg zur allgemeinen Verwendung statistischer Methoden der Marktforschung wurden in den letzten Jahren beseitigt. Eine der letzten Ausnahmen war lange die Conjoint-Analyse. SPLENDID RESEARCH hat jetzt eine Möglichkeit entwickelt, die raffinierten Entscheidungsmodelle kostengünstig für alle verfügbar zu machen.
Jul12

Neue Online Panels in Nordafrika

Kategorie // Pressemitteilungen

Institut für Online-Marktforschung erhöht Reichweite auf 70 Länder

Neue Online Panels in Nordafrika
Das internationale Marktforschungsinstitut SPLENDID RESEARCH aus Hamburg erweitert sein Panelangebot mit zwei neuen Online Access Panels in Algerien und Tunesien in Nordafrika.
Jun23

Ich hab' Anweisungen vom Chef

Kategorie // Blog-Beiträge

Wie konstruktive Kundenwünsche abgebügelt werden können

Ich hab' Anweisungen vom Chef
Käse schmeckt vielen Kollegen von SPLENDID RESEARCH sehr gut. Sehr gerne isst einer von uns den kräftigen Epoisses, der vielen anderen Menschen zu scharf ist und zu übelriechend anmutet. Bei einem bekannten Hamburger Edeka-Filialisten gibt es eine gut sortierte Käsetheke. Portionen vom Epoisses werden üblicherweise in einer Plastikschale verkauft, da er gern verläuft und sonst Kühlschrank und Wohnung nach ihm riechen würden.
Jun06

Studie: Hamburg, Berlin und München haben den besten ÖPNV

Kategorie // Pressemitteilungen

Ergebnisse einer repräsentativen Studie mit 2.069 Deutschen zur Qualität des ÖPNV in zehn Städten

Studie: Hamburg, Berlin und München haben den besten ÖPNV
Millionen von Deutschen fahren jeden Tag mit dem ÖPNV. Eine aktuelle Studie untersucht nun, wie die Fahrgäste in den zehn größten deutschen Städten ihren Nahverkehr beurteilen. Insgesamt sind sieben von zehn ÖPNV-Nutzern mit ihrem Transportdienstleister zufrieden, es gibt allerdings deutliche regionale Unterschiede.
Mai22

Studie: Soziale Netzwerke und Smartphones sind nicht schuld an Einsamkeit

Kategorie // Pressemitteilungen

Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter 1.039 Deutschen zum Thema Einsamkeit

Studie: Soziale Netzwerke und Smartphones sind nicht schuld an Einsamkeit
Vier von fünf Deutschen fühlen sich zumindest manchmal einsam. Wie oft man dieses Gefühl hat, wird maßgeblich durch Lebenssituation und Persönlichkeit beeinflusst, digitale Medien spielen nur eine untergeordnete Rolle. Eine aktuelle Studie hat jetzt untersucht, wer besonders unter dem Alleinsein leidet und welche Faktoren es verstärken.
Mai08

Studie: Deutsche sind uneins bei der Lieblingsschokolade

Kategorie // Pressemitteilungen

Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter 1.018 Deutschen zum Schokoladenkonsum

Studie: Deutsche sind uneins bei der Lieblingsschokolade
Schokolade ist unsere Lieblingssüßigkeit: Durchschnittlich essen wir davon 10 Kilogramm pro Jahr. Bei der Lieblingssorte gehen die Meinungen der Bundesbürger allerdings überraschend auseinander, wie eine aktuelle Studie zu Vorlieben beim Schokoladenkonsum aufdeckt.
Mär30

Studie: Nur die Hälfte unserer Freunde sind wahre Freunde

Kategorie // Pressemitteilungen

Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter 1.039 Deutschen zur Anzahl und Qualität der sozialen Kontakte

Studie: Nur die Hälfte unserer Freunde sind wahre Freunde
Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie viele Ihrer Freunde eigentlich im Zweifelsfall zu Ihnen stehen würden? Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Deutschen dabei nur auf die Hälfte ihres Freundeskreises zählen. Insgesamt hat die Lebenssituation großen Einfluss auf die Anzahl und Qualität der sozialen Kontakte.
Mär09

Führungswechsel im Ranking der Mystery Shopping Agenturen

Kategorie // Pressemitteilungen

Studie zum Thema Mystery Shopping

Führungswechsel im Ranking der Mystery Shopping Agenturen
Beim Mystery Shopping führen speziell geschulte Kunden Testkäufe durch, um die Servicequalität zu beurteilen. Da liegt es nahe, die Testkäufer neben weiteren Aspekten wie Vorbereitungs- und Durchführungsqualität, Vergütung auch die Marktforschungsinstitute bewerten zu lassen, für die sie arbeiten. Der Mystery Shopping Monitor 2017 analysiert wie in den Vorjahren, wie die Mystery Shopping Anbieter ihre Testkäufer vorbereiten und einsetzen.
<<  5 6 7 8 9 [1011 12 13 14  >>  
SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleiben Sie in Kontakt und erhalten Sie unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und für Newsletter von SPLENDID RESEARCH verwendet werden.

©  SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.
Kontakt

Wir beraten Sie kostenlos!

+49 (0) 40 69 45 366-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreiben Sie uns: