Chart des Monats: Diese Aspekte würden die Bereitschaft zum Kauf von nachhaltiger Mode steigern

  • Veröffentlicht:
    27. April 2022

Das Konsumverhalten einer immer größer werdenden Verbraucherzahl ist durch eine steigende Sensibilisierung für ökologische und ethische Fragen sowie durch einen stetig wachsenden Anspruch hinsichtlich einer nachhaltigen Produktqualität gekennzeichnet. Im Rahmen einer repräsentativen Umfrage über das Online-Panel www.befragmich.de haben wir 1.490 Deutsche zwischen 18 und 69 Jahren befragt. Die Studie beleuchtet umfassend den Status quo des deutschen Marktes nachhaltiger Mode und Bekleidung.

Fast zwei Drittel der Deutschen stufen Nachhaltigkeit im Bereich Bekleidung als relevant ein. Nur die Bereiche Mobilität/Verkehr mit 71 Prozent und Lebensmittel mit 83 Prozent wurden als relevanter eingeschätzt. Etwas mehr als ein Drittel der Deutschen informiert sich über die Herkunft und Produktionsbedingungen eines Kleidungsstücks. Der Herstellungsprozess ist für fast die Hälfte der Befragten wichtig, nur 22 Prozent geben an nicht darauf zu achten. 

Auf die Frage: „Welche Aspekte sind bei Ihrer Entscheidung nachhaltige Mode zu kaufen ausschlaggebend bzw. würden Ihre Bereitschaft steigern?“, antwortete nahezu zwei Drittel der Verbraucher mit „niedrigen Preisen“. Auf den Plätzen zwei und drei befindet sich „garantierte Nachhaltigkeit“ mit 59 Prozent und die „Verfügbarkeit in näherer Umgebung“ mit 43 Prozent.

Das Verbot von Kinder- und Zwangsarbeit ist das wichtigste Produktionskriterium nachhaltiger Mode. Daneben wird auch die Relevanz der Verwendung ressourcenschonender Materialien, der eingeschränkte Einsatzumwelt- bzw. gesundheitsschädlicher Stoffe sowie die Reduzierung von Überproduktionen betont.

Weitere Informationen zu unseren Studien erhältst du hier.

 

 

Automatisierte Umfragen in nur 90 Sekunden

Mit CORE kannst du jederzeit Umfragen starten und erhältst innerhalb von 24 Stunden smarte Ergebnisse


Über CORE

CORE automatisiert Marktumfragen. Wähle aus 17 geprüften Umfragevorlagen aus. Erhalte Insights zu deinen Produkten, Marken und Konzepten.


Weitere Analysen

SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

ESOMAR

SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
hallo@splendid-research.com

Impressum

Bleibe in Kontakt und erhalte unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Wir beraten dich gerne!

+49 (0) 40 69 45 366-0

hallo@splendid-research.com

Schreibe uns:

© 2022 SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.