Feb17

Spendenaktion: SPLENDID RESEARCH hilft Straßenverkäufern von Hinz&Kunzt

Kategorie // Blog

Hamburger Marktforschungsunternehmen sammelt für den guten Zweck

Spendenaktion: SPLENDID RESEARCH hilft Straßenverkäufern von Hinz&Kunzt
Das Hamburger Straßenmagazin Hinz&Kunzt wird von mehr als 500 Obdachlosen, Wohnungslosen, Ex-Obdachlosen und Menschen in prekären Lebenslagen auf der Straße verkauft und bietet den schwächsten Mitgliedern unserer Gesellschaft seit 20 Jahren ganz essentielle Dinge: Wärme, Halt und Hoffnung.
Als Hamburger Unternehmen möchten wir dieses großartige Projekt mit einer Spende unterstützen und haben uns dazu ein paar Szenarien ausgedacht, die bis zum 01. März auch hoffentlich allesamt - so oder so ähnlich - eintreten werden.
Das Hamburger Straßenmagazin Hinz&Kunzt wird von mehr als 500 Obdachlosen, Wohnungslosen, Ex-Obdachlosen und Menschen in prekären Lebenslagen auf der Straße verkauft und bietet den schwächsten Mitgliedern unserer Gesellschaft seit 20 Jahren ganz essentielle Dinge: Wärme, Halt und Hoffnung.

Insbesondere Ersteres ist angesichts der anhaltend frostigen Temperaturen aktuell ein extrem schwieriges Unterfangen – am vergangenen Mittwoch wurde in der Nähe der Landungsbrücken bereits der 13. Obdachlose seit Dezember tot aufgefunden.

Als Hamburger Unternehmen möchten wir dieses großartige Projekt mit einer Spende unterstützen und haben uns dazu ein paar Szenarien ausgedacht, die bis zum 01. März auch hoffentlich allesamt - so oder so ähnlich - eintreten werden.

Welche Szenarien sorgen für jeweils 100 Euro für Hinz&Kunzt?

1. Der Bitcoin knackt die 43.000 Euro-Marke

2. Ritter Sport bringt seine neue Schokoladensorte „Cacao y nada“ in die Supermarktregale

3. Karl Lauterbach warnt vor Corona-Lockerungen.

4. achtung! CEO Mirko Kaminski postet ein Foto oder Video von „seinem“ Steg auf Fehmarn

5. Das Stadt-Derby zwischen dem HSV und St. Pauli gewinnt eine Mannschaft aus Hamburg

6. In Hamburg klettert das Thermometer noch in diesem Monat in den zweistelligen Bereich

7. Konstantin Krüger macht im nächsten Penny DEL Podcast Schleichwerbung für Hinz&Kunzt

8. Das RKI vermeldet eine bundesweite 7-Tage-Inzidenz von unter 50

Möchtet ihr selbst etwas spenden?

Wer selbst etwas spenden möchte, findet unter diesem Link unterschiedliche Möglichkeiten, Hinz&Kunzt und damit die Verkäufer des Heftes zu unterstützen: Hinz&Kunzt helfen

SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleibe in Kontakt und erhalte unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Ich bin damit einverstanden, dass SPLENDID RESEARCH meine Aktionen (Klicks) beim Erhalt des Newsletters für die Optimierung weiterer Mails an meine Person zu Marketingzwecken auswertet. Du hast das Recht, dich jederzeit kostenfrei vom Newsletter sowie vom Linktracking wieder abzumelden. Für alle weiteren Details beachte bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

Wir beraten dich gerne!

+49 (0) 40 69 45 366-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreibe uns: