Jeder Dritte findet Nachhaltigkeit beim Kauf von Kleidung wichtig

Drei von zehn befragten Deutschen gaben an, in den letzten zwölf Monaten mindestens ein nachhaltig produziertes Kleidungsstück gekauft zu haben. Dabei findet jeder dritte Befragte Nachhaltigkeit beim Kauf von Bekleidung wichtig. Finden die Befragten kein Gefallen mehr an der eigenen Kleidung, gaben 73 Prozent an, diese in den Altkleidercontainer zu werfen. Knapp 40 Prozent verschenken nicht benötigte Kleidung an Freunde, Bekannte oder Verwandte, gut jeder Dritte spendet diese.

Studie Slow Fashion Monitor 2016

Relevanz von Kundenbewertungen im Kaufprozess

Studiendaten

Erhoben durch:

Splendid Research GmbH

Erhebungszeitraum:

01.08.2016

30.08.2016

Anzahl der Befragten:

1.019

Region:

Deutschland

Altergruppe:

18 Jahre

69 Jahre

Erhebungsart:

Onlinebefragung

Veröffentlicht durch:

Splendid Research GmbH

Veröffentlichungsdatum:

30.04.2016

Hinweise:

keine

Zugehörige Studie: Slow Fashion Monitor 2016

Nikals Knaack Team Lead bei SPLENDID RESEARCH

Jetzt unverbindlich beraten lassen und Potenziale für dein Unternehmen aufdecken.

Niklas Knaack – Team Lead Research

Was suchst Du?

Du hast Fragen?

Du hast Fragen zu unserem Produkt oder benötigst eine Auskunft?

Telefon:

E-mail:

Nach oben