Neun von zehn Deutschen achten darauf, Plastiktüten mehr als einmal zu nutzen

Statistik Bewertung mehrfache Nutzung von Plastiktüten

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)

Neun von Zehn der Plastiktütennutzer stimmen der Aussage zu, dass es ihnen wichtig ist Plastiktüten mehrfach zu verwenden. Lediglich rund zwei Prozent der deutschen Plastiktütennutzer stimmen dieser Aussage nicht zu; sechs Prozent sind geteilter Meinung.

Studie Plastiktueten

Studiendaten

Erhoben durch myMarktforschung
Erhebungszeitraum März 2015
Anzahl der Befragten 1.000
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 70 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch myMarktforschung
Veröffentlichungsdatum April 2015
Herkunftsverweis Studie Plastiktüten
Hinweise keine

Stoffbeutel und Einkaufskörbe sind die beliebtesten Tragehilfen für den Einkauf

Statistik Nutzung der Tragehilfe von Einkäufen

5.0/5 Bewertung (2 Stimmen)

Das Angebot von Tragehilfen für Einkäufe ist groß. Die Studie macht deutlich, dass die Mehrheit der Deutschen dabei auf Mehrweg-Tragemöglichkeiten zurückgreift. So entscheidet sich die Hälfte der Deutschen vorzugsweise Stoffbeutel und Einkaufskörbe für den Transport ihrer Einkäufe zu verwenden. 13 Prozent nutzen zudem Tragetaschen aus Kunststoff oder Klappboxen. Jeder Zehnte hingegen verwendet Plastiktüten.

Studie Plastiktueten

Studiendaten

Erhoben durch myMarktforschung
Erhebungszeitraum März 2015
Anzahl der Befragten 1.000
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 70 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch myMarktforschung
Veröffentlichungsdatum April 2015
Herkunftsverweis Studie Plastiktüten
Hinweise keine

Vier von fünf Deutschen befürworten eine Umweltabgabe auf Plastiktüten von 22 Cent

Statistik Zustimmung Gebührenpflicht für Plastiktüten

5.0/5 Bewertung (2 Stimmen)

Über drei Viertel der Deutschen würden einer Umweltabgabe von 22 Cent auf Plastiktüten zustimmen. Lediglich vier Prozent würden eine Umweltabgabe nicht und sechs Prozent überhaupt nicht befürworten. 13 Prozent der Deutschen haben gegenüber einer monetären Zusatzabgabe auf Plastiktüten eine geteilte Meinung.

Studie Plastiktueten

Studiendaten

Erhoben durch myMarktforschung
Erhebungszeitraum März 2015
Anzahl der Befragten 1.000
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 70 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch myMarktforschung
Veröffentlichungsdatum April 2015
Herkunftsverweis Studie Plastiktüten
Hinweise keine

Die Mehrheit der Deutschen würde bei einer Abschaffung der Zeitumstellung die Sommerzeit bevorzugen

Statistik Bevorzugte Zeit bei Aufhebung der Zeitumstellung

5.0/5 Bewertung (4 Stimmen)

Sollte die Zeitumstellung abgeschafft werden, würden zwei Drittel die ganzjährige Beibehaltung der Sommerzeit präferieren. In den meisten Bundesländern liegt der Trend für die Fortführung der Sommerzeit zwischen 60 und 70%. Schleswig-Holstein ist das Flächenland, in dem sich die meisten Einwohner für die Sommerzeit aussprechen würden.

Studie Zeitumstellung

Studiendaten

Erhoben durch myMarktforschung
Erhebungszeitraum März 2015
Anzahl der Befragten 1.000
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 70 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch myMarktforschung
Veröffentlichungsdatum März 2015
Herkunftsverweis Studie Zeitumstellung
Hinweise keine

Drei von Fünf wissen, dass die Uhr bei der Umstellung auf die Winterzeit zurückgestellt wird

Statistik Kenntnis über die Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit

5.0/5 Bewertung (2 Stimmen)

Die meisten Deutschen haben insgesamt eine gute Kenntnis, wenn es um die Zeitumstellung geht. Zwei Drittel wissen, dass bei Umstellung auf die Winterzeit die Uhr zurückgestellt wird; etwa jeder Siebte ist sich nicht sicher.

Studie Zeitumstellung

Studiendaten

Erhoben durch myMarktforschung
Erhebungszeitraum März 2015
Anzahl der Befragten 1.000
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 70 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch myMarktforschung
Veröffentlichungsdatum März 2015
Herkunftsverweis Studie Zeitumstellung
Hinweise keine
SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleibe in Kontakt und erhalte unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Ich bin damit einverstanden, dass SPLENDID RESEARCH meine Aktionen (Klicks) beim Erhalt des Newsletters für die Optimierung weiterer Mails an meine Person zu Marketingzwecken auswertet. Du hast das Recht, dich jederzeit kostenfrei vom Newsletter sowie vom Linktracking wieder abzumelden. Für alle weiteren Details beachte bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

Wir beraten dich gerne!

+49 (0) 40 69 45 366-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreibe uns: