Marktanteile Sonnenstudio-Anbieter 2013

Statistik Solariumbesucher in Deutschland 2013

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)

Die befragten Solariumgänger waren mit Abstand am häufigsten zuletzt bei Sunpoint; Solarent und AYK folgen auf den Plätzen zwei und drei. Unter den sonstigen Antworten finden sich die Antworten „im Fitnessstudio“, „im Schwimmbad“, „zuhause / privat“ und „im Urlaub“. Darüber hinaus gibt es häufig Einzelnennungen bzw. Einzelstudios, aber keine weitere Kette, die in die Rangfolge einrücken kann. Ferner sind sich viele Befragte unsicher über das zuletzt besuchte Sonnenstudio und antworten beispielsweise „weiß nicht“ oder „irgendwas mit Sun / Sonne…“ Offenbar gelingt es außer Sunpoint und mit Abstrichen Solarent und AYK keinem Unternehmen, eine größere Anzahl an Studios zu betreiben und bei den Besuchern in Erinnerung zu bleiben. Dies ergibt eine breit angelegte repräsentative Umfrage unter 5.000 Umfrageteilnehmern, von denen gut jeder Vierte regelmäßig ins Solarium geht.


Studie Solarium

Studiendaten

Erhoben durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Erhebungszeitraum November-Dezember 2012
Anzahl der Befragten 5.000
Region Deutschland
Altersgruppe ab 18 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Veröffentlichungsdatum März 2013
Hinweise keine
   

Solariumbesucher nach Bundesländern 2013

Statistik Solariumbesucher in Deutschland 2013

5.0/5 Bewertung (4 Stimmen)

Bei Solariumbesuchen gibt es zum Teil Unterschiede zwischen den Bundesländern. Während der Anteil der Solarienbesucher in Berlin, Hamburg und Thüringen vergleichsweise hoch ist, ist der Anteil von Menschen, die ins Sonnenstudio gehen, niedriger. Dies ergibt eine breit angelegte repräsentative Umfrage unter 5.000 Umfrageteilnehmern, von denen gut jeder Vierte regelmäßig ins Solarium geht.


Studie Sonnenstudio

Studiendaten

Erhoben durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Erhebungszeitraum November-Dezember 2012
Anzahl der Befragten 5.000
Region Deutschland
Altersgruppe ab 18 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Veröffentlichungsdatum März 2013
Hinweise keine
   

Solariumbesucher nach Bildungsabschluss 2013

Statistik Solariumbesucher in Deutschland 2013

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)

Bei Solariumbesuchen gibt es zum Teil Unterschiede zwischen Bildungsklassen. Während der Anteil der Solarienbesucher innerhalb der Bildungsklasse mit Haupt-/Volksschulabschluss weniger zu finden ist, ist der Solariumbesuch in höhrern Bildungsklassen vergeichsweise stärker vertreten. Dies ergibt eine breit angelegte repräsentative Umfrage unter 5.000 Umfrageteilnehmern, von denen gut jeder Vierte regelmäßig ins Solarium geht.


Studie Solarium

Studiendaten

Erhoben durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Erhebungszeitraum November-Dezember 2012
Anzahl der Befragten 5.000
Region Deutschland
Altersgruppe ab 18 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Veröffentlichungsdatum März 2013
Hinweise keine
   

Solariumbesucher nach Altersklassen 2013

Statistik Solariumbesucher in Deutschland 2013

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)

Bei Solariumbesuchen gibt es klare Unterschiede zwischen Altersklassen. Während Solarienbesucher in den Alterklassen unter 20 Jahren und über 60 Jahren weniger zu finden sind, sind sie in der Altersklasse zwischen 41 und 50 vergeichsweise stark vertreten. Dies ergibt eine breit angelegte repräsentative Umfrage unter 5.000 Umfrageteilnehmern, von denen gut jeder Vierte regelmäßig ins Solarium geht.


Studie Sonnenstudio Deutschland

Studiendaten

Erhoben durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Erhebungszeitraum November-Dezember 2012
Anzahl der Befragten 5.000
Region Deutschland
Altersgruppe ab 18 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Veröffentlichungsdatum März 2013
Hinweise keine
   

Häufigkeit von Solariumbesuchen nach Geschlecht 2013

Statistik Solariumbesucher in Deutschland 2013

4.2/5 Bewertung (5 Stimmen)

Bei Solariumbesuchen gibt es klare Unterschiede zwischen Männern und Frauen. Männer sind vergleichsweise stärker als Heavy User zu bezeichnen als Frauen, denn sie gehen häufiger regelmäßig ins Solarium. Dies ergibt eine breit angelegte repräsentative Umfrage unter 5.000 Umfrageteilnehmern, von denen gut jeder Vierte regelmäßig ins Solarium geht.


Studie Sonnenstudiobesuche

Studiendaten

Erhoben durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Erhebungszeitraum November-Dezember 2012
Anzahl der Befragten 5.000
Region Deutschland
Altersgruppe ab 18 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Veröffentlichungsdatum März 2013
Hinweise keine
   
SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleiben Sie in Kontakt und erhalten Sie unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und für Newsletter von SPLENDID RESEARCH verwendet werden.

©  SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.
Zwei Fragen
500 Zeichen verbleibend
Kontakt

SPLENDID RESEARCH GmbH

Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg

Telefon:
+49 (0) 40/69 45 366-0

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreiben Sie uns