Je älter die Deutschen sind, desto weniger fühlen sie sich einsam

Studie zum Einsamkeitsgefühl im Alters- und Geschlechtervergleich

In unserer aktuellen Studie wollten wir wissen, ob sich das Einsamkeitsgefühl zwischen verschiedenen Gruppen unterscheidet. Bei der Betrachtung der Geschlechter offenbaren sich dabei nur geringe Unterschiede. Während sich 55 Prozent der Frauen selten oder nie einsam fühlen, sind es bei den Männern rund 58 Prozent.

Deutlicher werden Unterschiede hinsichlich des Alters sichtbar. Dabei zeigt sich: Je älter die Befragten sind, desto geringer ist der Anteil derjenigen, die sich einsam fühlen. Während sich rund 17 Prozent der 18- bis 29jährigen als ständig oder häufig einsam bezeichnen würden, sind es bei den 60- bis 70jährigen nur vier Prozent! Ferner geben drei von zehn der älteren Befragten an, nie einsam zu sein; bei den Jüngeren sind es nur 10 Prozent, die sich nie allein fühlen.

Wie oft fühlen Sie sich einsam?

Wie oft fühlen Sie sich einsam?


Studiendaten

Erhoben durch myMarktforschung
Erhebungszeitraum Januar 2017
Anzahl der Befragten 1.039
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 70 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch myMarktforschung
Veröffentlichungsdatum Mai 2017
Herkunftsverweis Studie: Wie einsam fühlen sich die Deutschen?
Hinweise keine

Bekommst du schon unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten?


Pressemitteilungen erhalten

SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

ESOMAR
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
hallo@splendid-research.com

Bleibe in Kontakt und erhalte unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Wir beraten dich gerne!

+49 (0) 40 69 45 366-0

hallo@splendid-research.com

Schreibe uns:

© 2021 SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.