Eigenkapitalanteil bei Immobilienkrediten: Erwartungen und Realität gehen weit auseinander

IMMOBILIENKREDIT MONITOR 2017: GROSSER INFORMATIONSBEDARF BEI UNERFAHRENEN KREDITINTERESSENTEN

Ab wann man sich den Traum von einer Immobilie erfüllen kann, ist für viele unerfahrene Immobilienkredit-Interessenten unklar und in der Vorstellung oft an eine sehr hohe Summe Eigenkapital gekoppelt. So glauben 77,3 Prozent der Interessenten über 50.000 Euro Eigenkapital bei der Kreditaufnahme einbringen zu werden. In der Realität bringt die Mehrheit der Kreditnehmer (58,3 Prozent) aber tatsächlich weniger als 50.000 Euro Eigenkapital bei der Kreditaufnahme ein. Erwartungshaltung und Erfahrung gehen stark auseinander.

Eigenkapitalanteil bei Immobilienkrediten: Erwartungen und Realität gehen weit auseinander

Immobilienkredit-Monitor 2017 - Studienauszug 3

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum Mai 2017
Anzahl der Befragten 1.240
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 11.08.2017
Studie beziehen Immobilienkredit Monitor 2017
Hinweise Banken und Finanzberater erhalten valide Informationen über den Immobilienkreditmarkt deutscher Privathaushalte, um Vertriebs- und Marketingstrategien anzupassen und Potenziale ausschöpfen zu können.

Bekommst du schon unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten?


Pressemitteilungen erhalten

SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

ESOMAR

SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
hallo@splendid-research.com

Impressum

Bleibe in Kontakt und erhalte unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Wir beraten dich gerne!

+49 (0) 40 69 45 366-0

hallo@splendid-research.com

Schreibe uns:

© 2021 SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.