Gründe für die Ablehnung von Smart Home

STUDIE SMART HOME MONITOR: GRÜNDE GEGEN EINE NUTZUNG

4.7/5 Bewertung (3 Stimmen)

Smart Home-Ablehner geben derzeit hauptsächlich monetäre Gründe für eine Nichtnutzung von Smart Home-Anwendungen an, diese stellen eine teure Anschaffung und einen teuren bzw. aufwändigen Einbau dar. Gut die Hälfte der aktuellen Ablehner gibt zudem an, sich um die eigene Privatsphäre zu sorgen und Angst vor Hacker-Attacken zu haben.

Steigende Automatisierung ist den Smart Home-Ablehner unheimlich

Smart Home-Monitor - Gründe gegen Smart Home


Studiendaten

Erhoben durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Erhebungszeitraum November 2015
Anzahl der Befragten 1.017
Region Deutschland
Altersgruppe ab 18 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch Dr. Grieger & Cie. Marktforschung
Veröffentlichungsdatum 26.01.2016
Studie erwerben Smart Home Monitor 2016
Hinweise Die Studie soll Anbietern von Smart Home ermöglichen, ihr Angebot von smarten Anwendungen sowie ihre Kommunikations- und Vertriebsstrategie auf valide Fakten zu stützen.
SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleiben Sie in Kontakt und erhalten Sie unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und für Newsletter von SPLENDID RESEARCH verwendet werden.

©  SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.
Kontakt
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg

Tel. +49 (0) 40/69 45 366-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

*** Aktuelle Pressemitteilung *** Studie: Zu alt für die Disco? Ansehen