Großteil der Deutschen befürwortet Abschaffung der Ein- und Zwei-Cent-Münzen

Studie Abschaffung Münzgeld

4.5/5 Bewertung (2 Stimmen)

Die Deutschen befürworten eine Abschaffung des Kupfergeldes: Gut die Hälfte der Befragten ist der Ansicht, dass die Ein- und Zwei-Cent-Münzen abgeschafft werden können. Gleichwohl teilt gut ein Viertel der Befragten diese Ansicht nicht. Im Altersvergleich wird deutlich, dass vor allem die Jüngeren für eine Abschaffung der kleinsten Münzen sind: gut 60 Prozent könnten darauf verzichten.

Studie Bezahlmöglichkeiten

Studie Bezahlmöglichkeiten

Studiendaten

Erhoben durch myMarktforschung
Erhebungszeitraum März 2015
Anzahl der Befragten 1.000
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 70 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch myMarktforschung
Veröffentlichungsdatum August 2015
Herkunftsverweis Studie Bezahlmöglichkeiten
Hinweise keine

©  SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.