Nach wie vor hohe Zustimmung zur Umweltabgabe auf Plastiktüten

Studie: Zustimmung zur Einführung einer Umweltabgabe

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)

Gut für die Umwelt: Fast drei Viertel der Kunden befürworten die Einführung einer Umweltabgabe von 22 Cent pro Plastiktüte. Zwar hat die Zustimmung im Vergleich zum Jahr 2015 leicht abgenommen, denn damals lag sie bei etwas über drei Vierteln, gleichwohl ist die Bereitschaft, Geld für die Umwelt hinzulegen, nach wie vor groß. Lediglich 14 Prozent sprechen sich heuer absolut gegen eine solche Umweltabgabe aus. Mutmaßlich hängt die etwas geringere Zustimmung für die Abgabe damit zusammen, dass der Verbrauch auch ohne Abgabe durch die Maßnahmen des Handels bereits deutlich zurückgegangen ist.

Studie: Plastiktüten

Statistik Akzeptanz für eine Umweltabgabe auf Plastiktüten

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum 13. bis 19. März 2018
Anzahl der Befragten 1.016
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 29.05.2018
Studie beziehen Studie Nutzung von Plastiktüten in Deutschland Mai 2018
Hinweise
©  SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.