Gütesiegel verändern die Produktwahrnehmung

Studie: Beeinflussung des Produktimage durch Siegelauszeichnung

4.6/5 Bewertung (5 Stimmen)

Zwischen Siegel und Produkt kommt es durch die Auszeichnung häufig zu Imagetransfers. Ist ein Produkt durch ein Siegel ausgezeichnet, findet auf Seiten des Verbrauchers eine Übertragung der Eigenschaften, die eigentlich dem Siegel zugeschrieben werden, auf das Produkt statt. Wird ein Siegel also mit Eigenschaften assoziiert, die im Zusammenhang mit dem Produkt positiv erscheinen, profitiert das Produkt von dieser Auszeichnung.

Bei Vorhandensein des ASC-Siegels beispielsweise steigt die Zahl derer, die dem gezeigten Fischprodukt eine nachhaltige Erzeugung attestieren, enorm. Wird zudem Speiseeis mit dem Produkt des Jahres-Prüfzeichen präsentiert, wird diesem häufiger ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis zugeschrieben.

Ob das Siegel oder das Produkt sich wirklich durch diese Eigenschaft auszeichnen, ist nebensächlich. Zentral sind die bewussten und unbewussten Annahmen der Vebraucher.

Erhebung: Produkte profitieren von Siegelauszeichnungen

Erhebung: Produkte profitieren von Siegelauszeichnungen

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum 21. bis 30. August 2019
Anzahl der Befragten 2.500
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 24.10.2019
Studie beziehen Studie: Gütesiegel Monitor 2020
Hinweise keine
SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleibe in Kontakt und erhalte unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Ich bin damit einverstanden, dass SPLENDID RESEARCH meine Aktionen (Klicks) beim Erhalt des Newsletters für die Optimierung weiterer Mails an meine Person zu Marketingzwecken auswertet. Du hast das Recht, dich jederzeit kostenfrei vom Newsletter sowie vom Linktracking wieder abzumelden. Für alle weiteren Details beachte bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

Wir beraten dich gerne!

+49 (0) 40 69 45 366-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreibe uns: