Niedrigere Preise und garantierte Nachhaltigkeit steigern Akzeptanz für nachhaltige Mode

Studie: Erhebung wichtiger Aspekte für den Kauf nachhaltiger Mode

4.3/5 Bewertung (3 Stimmen)

Welche Aspekte steigern die Bereitschaft zum Kauf nachhaltiger Mode? Ungeachtet der jeweiligen Verbrauchergruppe, stellen eine Garantie auf Nachhaltigkeit sowie niedrigere Preise die stärksten Nutzungstreiber dar. Über die Hälfte der Verbraucher schreibt diesen Aspekten eine bereitschaftssteigernde Wirkung zu.

Slow Fashion Erfahrene sind Verbraucher mit mehreren nachhaltigen Kleidungsstücken im Besitz. Diese Gruppe legt vergleichsweise häufiger Wert auf garantierte Nachhaltigkeit sowie die Verfügbarkeit der nachhaltigen Kleidungsalternativen in der näheren Umgebung. Zudem können 40 Prozent dieser Personen durch aktuelle Modedesigns zusätzlich animiert werden.

Slow Fashion Geneigte messen der Thematik nachhaltiger Mode zwar Relevanz bei, jedoch bleiben diese meist noch tatenlos und kaufen hauptsächlich konventionell produzierte Kleidung. Niedrigere Preise für nachhaltig hergestellte Kleidungsalternativen stellen den wichtigsten Konsumtreiber dar. Das Design und Image der Modelabels spielt für diese Gruppe eher eine untergeordnete Rolle.

Slow Fashion Unbedarfte besitzen weder nachhaltige Mode, noch erachten sie diese als sonderlich relevant. Bei über drei Vierteln dieser Personen könnten allenfalls niedrigere Preise die Bereitschaft zum Kauf steigern. Alle übrigen Aspekte spielen eine eher untergeordnete Rolle.

Studie: Kauftreiber nachhaltiger Mode

Studie: Kauftreiber nachhaltiger Mode

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum 26. Oktober bis 09. November 2020
Anzahl der Befragten 1.490
Region Deutschland
Altersgruppe 15 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 04.02.2021
Studie beziehen Studie: Slow Fashion Monitor 2021
Hinweise keine
No video selected.
SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleibe in Kontakt und erhalte unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Ich bin damit einverstanden, dass SPLENDID RESEARCH meine Aktionen (Klicks) beim Erhalt des Newsletters für die Optimierung weiterer Mails an meine Person zu Marketingzwecken auswertet. Du hast das Recht, dich jederzeit kostenfrei vom Newsletter sowie vom Linktracking wieder abzumelden. Für alle weiteren Details beachte bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

Wir beraten dich gerne!

+49 (0) 40 69 45 366-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreibe uns: