Neue SWR-Sendung mit Youtuber LeFloid hat großes Zuschauerpotenzial

Erhebung: Medienpräsenz von LeFloid im Vergleich

5.0/5 rating 1 vote

Youtuber LeFloid, der vor kurzem Angela Merkel interviewt hat, ist ab 4. August auch im Fernsehen zu sehen. In der Sendung „1080NerdScope“ wird er gemeinsam mit Kollegen über Gaming berichten. Dass der SWR damit eine gute Wahl getroffen hat, kann Human Brand Index bestätigen:

Denn der Human Brand, den die Deutschen am häufigsten öfter (und überhaupt) im Fernsehen sehen möchten, ist LeFloid - 43 Prozent seiner Kenner wünschen ihn sich dort häufiger oder sehr viel häufiger. Auf dem zweiten Platz liegt Schauspieler Elyas M’Barek (39 Prozent), auf dem dritten Moderatorin Nazan Eckes (35 Prozent). Für LeFloid wünscht man sich außerdem auch mehr Printpräsenz (36 Prozent), hier folgen Model Toni Garrn (32 Prozent) und Fußballer Thomas Müller (26 Prozent) auf den Plätzen.

Als am präsentesten in den Medien wird Schlagerstar Helene Fischer wahrgenommen: 88 Prozent der Befragten sind der Meinung, sie sei häufig oder sehr häufig im Fernsehen zu sehen. Auf dem zweiten und dritten Platz liegen Moderatorin Barbara Schöneberger (80 Prozent) und Comedian Mario Barth (75 Prozent). Auch bei der Print-Präsenz liegt Fischer vorne (82 Prozent), gefolgt diesmal von M’Barek (64 Prozent) und US-Schauspieler George Clooney (62 Prozent). Damit gelingt M’Barek das Kunststück, sowohl in den Top 5 der präsentesten als auch in den Top 5 der häufiger gewünschten Prominenten zu stehen.

Die Wunsch-Trends bestätigen sich auch im privaten Umfeld: am häufigsten im Freundes- und Bekanntenkreis gesprochen wird über Youtuber LeFloid (32 Prozent), gefolgt wiederum von M’Barek (30 Prozent) und Müller (28 Prozent).


Studie Medienpräsenz

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH ®
Erhebungszeitraum April 2015
Stichprobengröße 1.020
Region Deutschland
Altersgruppe 15 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch HUMAN BRAND INDEX
Veröffentlichungsdatum Juli 2015
Herkunftsverweis Human Brand Index
Hinweise keine
SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleiben Sie in Kontakt und erhalten Sie unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und für Newsletter von SPLENDID RESEARCH verwendet werden.

©  SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.
Kontakt

SPLENDID RESEARCH GmbH

Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg

Telefon:
+49 (0) 40/69 45 366-0

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schreiben Sie uns