Männer nutzen häufiger Podcasts zu berufsbezogenen Themen

Studie: Personencharakteristika von B2B-Podcastnutzern

Insgesamt 38 Prozent der Podcastnutzer haben schon einmal einen Podcast gehört, der thematisch zu ihrer beruflichen Tätigkeit passt. Diese Gruppe setzt sich vor allem aus jüngeren Altersklassen zusammen. So sind 56 Prozent der Nutzer berufsbezogener Podcasts unter 40. Zudem setzt sich diese Gruppe aus deutlich mehr Männern (57 Prozent) als Frauen (43 Prozent) zusammen.

47 Prozent der Nutzer befinden sich aktuell in einem Angestelltenverhältnis mit Personalverantwortung, 33 Prozent hingegen sind ohne Personalverantwortung beschäftigt. Besonders auffällig: 21 Prozent dieser Personengruppe sind in Unternehmen beschäftigt, die einen eigenen Podcast anbieten. Unter allen in der Untersuchung berücksichtigten Professionals liegt die Quote unternehmenseigener Podcasts dagegen nur bei acht Prozent.

Studie: B2B-Podcast-Nutzer

Studie: B2B-Podcast-Nutzer

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum 28. Januar bis 03. Februar 2020
Anzahl der Befragten 1.025
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 30.04.2020
Studie beziehen Studie: B2B-Podcast Monitor 2020
Hinweise keine

Bekommst du schon unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten?


Pressemitteilungen erhalten

SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

ESOMAR
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
hallo@splendid-research.com

Bleibe in Kontakt und erhalte unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Wir beraten dich gerne!

+49 (0) 40 69 45 366-0

hallo@splendid-research.com

Schreibe uns:

© 2021 SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.