Unternehmen mit eigenem Podcast werden als besonders modern wahrgenommen

Studie: Beeinflussung der Außenwirkung durch Podcasts

Etwas mehr als die Hälfte der Professionals, deren Unternehmen noch keine eigenen Podcasts anbieten, könnte sich ein solches Szenario künftig vorstellen. Zudem empfinden 88 Prozent dieser Personengruppe Unternehmen mit eigenem Podcast als modern. Immer noch 81 Prozent sind der Ansicht, auf diese Weise lasse sich die allgemeine Bekanntheit nachhaltig steigern. An eine positive Umsatzbeeinflussung glaubt jedoch nur knapp die Hälfte und immerhin noch 13 Prozent assoziieren mit der Produktion eines Podcasts eine Art der Zeitverschwendung.

Studie: Imagebeeinflussung durch eigenen Podcast

Studie: Imagebeeinflussung durch eigenen Podcast

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum 28. Januar bis 03. Februar 2020
Anzahl der Befragten 1.025
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 30.04.2020
Studie beziehen Studie: B2B-Podcast Monitor 2020
Hinweise keine

Bekommst du schon unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten?


Pressemitteilungen erhalten

SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

ESOMAR
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
hallo@splendid-research.com

Bleibe in Kontakt und erhalte unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Wir beraten dich gerne!

+49 (0) 40 69 45 366-0

hallo@splendid-research.com

Schreibe uns:

© 2021 SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.