Artikel zum Thema: Marktforschung

Männer und 18-29-Jährige hören häufiger Podcasts

Erhebung: Demografie Podcastnutzer

4.7/5 Bewertung (3 Stimmen)

Am meisten Podcast-Nutzer gibt es unter Männern und bei den 18-29-Jährigen. Nur 3 Prozent der 60-69-Jährigen verfolgen regelmäßig ein Audioformat. 19 Prozent der Männer hören regelmäßig Podcasts, bei den Frauen sind es 4 Prozentpunkte weniger. Was den Bekanntheitsgrad von Podcasts unter den Bundesbürgern betrifft, so ist dieser bei den Männern ebenfalls höher: 44 Prozent der weiblichen und 53 Prozent der männlichen Bürger wissen mit dem Begriff demnach etwas anzufangen. Allerdings zeigt sich auch hier, dass die Bekanntheit des Mediums mit dem Alter stark abnimmt. Von den 18-29-Jährigen kennen fast drei Viertel das Abo von Medien aus dem Netz, bei den 60-69-Jährigen sinkt diese Zahl auf 25 Prozent, sprich, auf ein Viertel.

Junge Männer sind Hauptzielgruppe von Podcasts

Statistik Beliebtheit Podcasts

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum Januar 2018
Anzahl der Befragten 1.022
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 07.03.2018
Studie beziehen Studie: Trendmedium Podcast März 2018
Hinweise

Top 10 der beliebtesten Podcast-Themen

Studie: Beliebtheit der Themengebiete

4.7/5 Bewertung (3 Stimmen)

So bunt und gemischt die Auswahl an Themen von Podcasts auch ist, einig ist sich fast die Hälfte der Bundesbürger bei der Wahl von Platz eins: Die Nutzer hören als Podcast nämlich am liebsten Nachrichten, gefolgt von Unterhaltungssendungen und ganz klassisch - Musik mit jeweils 40 bzw. 41 Prozent.

Weniger beliebt sind hingegen Sendungen zu den Themengebieten Religion und Kunst. Lediglich jeweils acht Prozent entscheiden sich beim Hören für Sendungen dieser Art.

Nachrichten liegen auf Platz eins unter den Podcast-Sendungen

Ranking Podcast Themen

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum Januar 2018
Anzahl der Befragten 1.022
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 07.03.2018
Studie beziehen Studie: Trendmedium Podcast März 2018
Hinweise

Die Hälfte der Deutschen hört Podcasts nebenbei

Studie: Tätigkeiten während des Konsums von Podcasts

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)

Einfach "nur" einen Podcast hören und dabei entspannen? Das tun von den Bundesbürgern immerhin 38 Prozent. Gleichwohl nutzt die große Mehrheit von fast 50 Prozent Podcasts jedoch nebenbei. Das Abonnement der Dateien dient dieser Gruppe eher als Hintergrundbeschallung, während der es sich gut essen oder um den Haushalt kümmern lässt.

Platz drei: Jeweils ein Viertel der Bürger hört Podcasts zum Einschlafen oder auf dem Weg zur Arbeit.

Die Deutschen hören Podcasts mehrheitlich nebenbei

Beliebteste Gelegenheiten Podcasthören

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum Januar 2018
Anzahl der Befragten 1.022
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 07.03.2018
Studie beziehen Studie: Trendmedium Podcast März 2018
Hinweise

Großteil der Nutzer wünscht sich durch AR Unterstützung im Alltag

Erhebung: Gründe für Nutzung von Augmented Reality

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)

Interesse an Technik, Spaß an der Verwendung, Neugierde: Die Gründe für die Nutzung von Augmented Reality sind vielfältig. Knapp zwei Drittel der Deutschen erhoffen sich von der neuen Technik Unterstützung im Alltag. Für die Mehrheit ist dies somit der Hauptnutzungsgrund von AR.

Dabei unterscheiden sich die Nutzungsabsichten zwischen Erstnutzern und Wiederkehrern lediglich geringfügig. Nach der Hilfe im alltäglichen Leben steht an zweiter Stelle bei beiden Gruppen das Interesse an Technik. Spannend: Ein Viertel der Wiederkehrer entscheidet sich bewusst für Augmented Reality und gegen die persönliche Beratung durch einen Verkäufer.

Die Deutschen erhoffen sich durch AR Unterstützung im Alltag

Gründe für und gegen Augmented Reality

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum November-Dezember 2017
Anzahl der Befragten 1.008
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 02.03.2018
Studie beziehen Augmented Reality Monitor 2018
Hinweise

Mehrheit der Deutschen nutzt Augmented Reality

Studie: Bekanntheit und Nutzung von Augmented Reality

5.0/5 Bewertung (2 Stimmen)

Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht: Im Fall von Augmented Reality trifft das nicht zu. Hier ist es eher umgekehrt - 46,3 Prozent der Deutschen haben AR bereits genutzt, ohne überhaupt zu wissen, dass es sich dabei um Augmented Reality gehandelt hat. Ein großes Potential also, was der stationäre Einzelhandel nicht verschenken sollte, denn es bietet die Möglichkeit, der Abwanderung hin zum Online-Handel entgegenzuwirken.

Gleichzeitig ist Augmented Reality mittlerweile so bekannt, dass fast die Hälfte der Deutschen weiß, wovon die Rede ist oder den Ausdruck zumindest schon einmal gehört hat.

Deutsche nutzen Augmented Reality häufig

Bekanntheit und Nutzung Augmented Reality

Studiendaten

Erhoben durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Erhebungszeitraum Novmember-Dezember 2017
Anzahl der Befragten 1.008
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 69 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch SPLENDID RESEARCH GmbH
Veröffentlichungsdatum 02.03.2018
Studie beziehen Augmented Reality Monitor 2018
Hinweise
SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleiben Sie in Kontakt und erhalten Sie unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und für Newsletter von SPLENDID RESEARCH verwendet werden.

©  SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.
Kontakt
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg

Tel. +49 (0) 40/69 45 366-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

*** Aktuelle Pressemitteilung *** Studie: Weinatlas 2018 Ansehen