Studie:
Technik-Innovationen 2018

Repräsentative Befragung zum Potenzial von Fitness-Tracking Armband, Staubsaugerroboter und Luftreiniger unter Einbezug einer Conjoint-Analyse

1.488 repräsentativ befragte Deutsche, insgesamt 39 getestete Produktmerkmale, über 150 Abbildungen

Infografik Technik-Innovationen 2018

Die Studie Technik-Innovationen 2018 liefert einen Einblick in das Potenzial einzelner Produktmerkmale von Fitness-Tracking Armbändern, Staubsaugerrobotern und Luftreinigern.

Hintergrund

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran und obwohl dies oftmals mit einer Erleichterung des Alltags verbunden ist, scheint der Tagesablauf vieler Personen durch zunehmenden Stress und Hektik gekennzeichnet. Dieser Umstand wiederum führt seitens vieler Verbraucher zu einer anwachsenden Nachfrage nach Produktneuentwicklungen und Innovationen die es ermöglichen, den eigenen Tagesablauf effizienter zu gestalten. So greift die Nachfrage nach intelligenten Helfern sogar auf ehemals in ihrer alltäglichen Ausführung recht profan anmutende Lebensbereiche wie Sport oder Haushaltführung über. Die in dieser Studie berücksichtigten Vertreter dieser neuen Produktkategorie stehen, aufgrund ihrer rasanten Weiterentwicklung sowie einer zuletzt hohen Nachfrage, im Fokus vieler Hersteller: Fitness-Tracking Armbänder, Staubsaugerroboter und Luftreiniger.

Relevanz

Die Produkte dieser Kategorien unterliegen zurzeit einer steten Weiterentwicklung, um den ebenfalls stetig komplexer werdenden Verbraucherbedürfnissen gerecht zu werden. Damit die, teilweise mit exorbitanten Entwicklungskosten verbundenen, kommenden Generationen dieser Produkte nicht den Anforderungen der Verbraucher zuwider laufen, bedarf es einer speziellen Erhebungsmethode, die in der Lage ist, die komplexen Bedürfniskonfigurationen der Verbraucher zu erfassen, um so eine angemessene Datenbasis als Entscheidungsgrundlage zu schaffen. Diesem Anspruch vermag nur eine Conjoint-Analyse gerecht zu werden. Anhand Ihres Erhebungsdesigns kann sie verschiedene Produktmerkmale und unterschiedliche Merkmalsausprägungen hinsichtlich ihres Nutzens untersuchen und darauf basierend, die zusätzliche Preisbereitschaft der Verbraucher für die Verfügbarkeit spezifischer Produktmerkmale quantifizieren.

Zielsetzung

Es wird einerseits die Bekanntheit der untersuchten Produkte und Herstellermarken untersucht.

Andererseits werden das Potenzial einzelner Produktmerkmale und deren Ausprägungen herausgestellt, indem der gestiftete Nutzen und die Zahlungs-bereitschaft kalkuliert werden.

So können Handlungsempfehlungen für die Hersteller bei der Entwicklung getroffen und Hinweise zur Preisgestaltung abgeleitet werden.

Die Studie ergründet die drei Untersuchungsgegenstände aus unterschiedlichen Perspektiven.

Themen der Umfrage

  • Verbrauchereinstellungen gegenüber Technik
  • Wahrnehmung und Imgage einzelner Hersteller und Marken
  • Wahrgenommener Nutzen gegenüber verschiedenen Produktausführungen
  • Beeinflussung der Preisbereitschaft durch Variation einzelner Produktkomponenten
  • Absatzpotenzial 2018 und Maßnahmen zur Steigerung des Absatzes

Studiendesign

  • Methode: Online-Umfrage
  • Region: Deutschland
  • Anzahl der Befragten: 1.488
  • Stichprobe: Bevölkerungsrepräsentative Quotenstichprobe von in Deutschland lebenden Personen zwischen 18 und 69 Jahren
  • Erhebungszeitraum: 27.11.2018 - 01.12.2018
  • Erläuterungen und Details zu Stichprobenziehung, Repräsentativität und Genauigkeit der Studie finden Sie in unserem Beitrag zu Repräsentativität und Genauigkeit von Marktforschungsstudien

Quoten

  • Geschlecht
  • Alter
  • Bundesland

In der Studie wurde unterschiedlichen Fragestellungen nachgegangen.

Bekanntheit und Nutzung der Produkte

  • Wie bekannt sind Fitness-Tracking Armbänder, Luftreiniger und Staubsaugerroboter?
  • Welche Produkte besitzen die Konsumenten bereits, für welche Produkte interessieren sie sich und welche würden sie innerhalb der nächsten zwölf Monate kaufen?

Bekanntheit der Hersteller

  • Welche Hersteller der einzelnen Produkte sind den Konsumenten ein Begriff?
  • Was wird mit den bekannten Herstellern assoziiert?
  • Von welchen Herstellern würden sie die Produkte kaufen?
  • Würden sie dabei auch auf einen eher unbekannten Hersteller zurückgreifen?

Erwartungen und Befürchtungen

  • Wie sind die Einstellungen gegenüber neuen technischen Geräten?
  • Wie aufgeschlossen stehen Konsumenten diesen gegenüber?
  • Welche Vorteile sehen sie und welche Bedenken haben sie hierbei?

Teilnutzen der Produktkomponenten

  • Welche Produktkomponenten stiften den Verbrauchern welchen Nutzen?
  • Wie können Produkte entwickelt werden, die die Kundenbedürfnisse erfüllen?
  • Wie sollen die technischen Innovationen aussehen?

Zahlungsbereitschaft der Verbraucher

  • Welchen Preis sind die Konsumenten bereit, für einzelne Varianten zu zahlen?
  • Was kann als Preis für ein Basisprodukt mit Grundfunktionen verlangt werden?
  • Welche Auswirkung auf die Preisbereitschaft hat die Integration zusätzlicher Funktionen?
  • Welche Funktionen werden unter Umständen gar nicht benötigt?

In der Studie wurden unterschiedliche Hersteller und Marken berücksichtigt.

  • AEG
  • AirFree
  • Beurer
  • Blueair
  • Comedes
  • Dirt Devil
  • Dyson
  • Ecovacs
  • Fakir
  • Fitbit
  • Garmin
  • Hoover
  • iRobot
  • Philips
  • Polar
  • Rowenta
  • Samsung
  • Severin
  • Sony
  • Venta
  • Vileda
  • Vorwerk
  • Withings
  • Xiaomi

Studieninhalt

  • Allgemeine Fragen zu Technikprodukten

    • Zuständigkeit Kaufentscheidung
    • Erwartungen und Befürchtungen
  • Fitness-Tracking Armband

    • Bekanntheit, Verbreitung und Kaufabsicht
    • Einstellungen gegenüber Herstellern
    • Nutzen verschiedener Produktkomponenten
    • Zahlungsbereitschaft für Produktmerkmale
    • Top-Produkt
    • Handlungsempfehlungen
  • Staubsaugerroboter

    • Bekanntheit, Verbreitung und Kaufabsicht
    • Einstellungen gegenüber Herstellern
    • Nutzen verschiedener Produktkomponenten
    • Zahlungsbereitschaft für Produktmerkmale
    • Top-Produkt
    • Handlungsempfehlungen
  • Luftreiniger

    • Bekanntheit, Verbreitung und Kaufabsicht
    • Einstellungen gegenüber Herstellern
    • Nutzen verschiedener Produktkomponenten
    • Zahlungsbereitschaft für Produktmerkmale
    • Top-Produkt
    • Handlungsempfehlungen

Studienauszüge

Die Daten wurden anschaulich in einem umfangreichen Schaubildbericht aufbereitet, so dass die Ergebnisse einfach abgelesen werden können.
Studie: Technik-Innovationen 2018
Studie: Technik-Innovationen 2018
Studie: Technik-Innovationen 2018
Studie: Technik-Innovationen 2018

Pakete und Preise

Wählen Sie das passende Paket für sich aus und bestellen Sie bequem per Email.
STUDIENFLYER

€ 0

Geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in die Felder ein. Wir senden Ihnen dann unmittelbar einen Studienflyer mit Informationen zur Studie per E-Mail zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und für Newsletter von SPLENDID RESEARCH verwendet werden.

TECHNIK-INNOVATIONEN BASIC

€ 950

  • PDF
  • Studienergebnisse für ein Produktprofil
  • Auswahl aus: Fitness-Tracking Armband / Staubsaugerroboter / Luftreiniger

Kostenpflichtig Bestellen

TECHNIK-INNOVATIONEN PREMIUM

€ 1.450

  • PDF
  • Studienergebnisse für zwei Produktprofile
  • Auswahl aus: Fitness-Tracking Armband / Staubsaugerroboter / Luftreiniger

Kostenpflichtig Bestellen

TECHNIK-INNOVATIONEN SPLENDID

€ 1.950

  • PDF
  • Studienergebnisse für alle Produktprofile
  • Alle Profile: Fitness-Tracking Armband / Staubsaugerroboter / Luftreiniger

Kostenpflichtig Bestellen

Bitte beachten Sie, dass die Ergebnisse nur innerhalb eines Unternehmens zu verwenden sind. Die Weitergabe – auch an verbundene Unternehmen – ist nicht zulässig. Angegebene Preise sind Nettopreise zzgl. Umsatzsteuer.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie bei Fragen zu dieser Studie oder einem anderen Anliegen bitte gern Kontakt zu uns auf.
SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleiben Sie in Kontakt und erhalten Sie unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und für Newsletter von SPLENDID RESEARCH verwendet werden.

©  SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.
Kontakt
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg

Tel. +49 (0) 40/69 45 366-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

*** Aktuelle Pressemitteilung *** Studie: Finanzen in Deutschland Ansehen