Deutsche, vor allem unter 40-Jährige, betrachten gutes Aussehen heutzutage als Muss

Umfrage Attraktivität als Muss in der Gesellschaft

4.7/5 rating (3 votes)

Attraktivität gilt einigen Deutschen als unabdingbar. Doch wie verbreitet ist diese Ansicht heutzutage in der Bevölkerung? In unserer Erhebung stellen wir fest, dass gut zwei von fünf Befragten der Meinung sind, man müsse in der heutigen Gesellschaft attraktiv aussehen. Gleichwohl widerspricht jeder Fünfte dieser Aussage und lehnt sie ab. In der Summe findet diese Ansicht also doppelt so viele Befürworter wie Ablehner. Unter Berücksichtigung des Alters der Befragten zeigt sich, dass insbesondere jüngere Deutsche der Ansicht sind, dass die Gesellschaft ein attraktives Aussehen fordert. Mehr als 50 Prozent der Befragten zwischen 18 und 39 Jahren erachten attraktives Aussehen als Muss in der Gesellschaft. Bei den Befragten ab 50 Jahren ist es nur rund ein Drittel, das diese Meinung teilt.

Studie: Aussehen und Schönheitsoperationen

Studie: Aussehen und Schönheitsoperationen

Studiendaten

Erhoben durch myMarktforschung
Erhebungszeitraum Mai/Juni 2016
Anzahl der Befragten 1.058
Region Deutschland
Altersgruppe 18 bis 70 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch myMarktforschung
Veröffentlichungsdatum Dezember 2016
Herkunftsverweis Studie: Aussehen und Schönheitsoperationen
Hinweise keine

SPLENDID RESEARCH Marktforschung

We are a member of the worlds most important Market Research association.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Phone: +49 40/69 45 366-0
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Stay in touch and register for our newsletter containing interesting studies and exclusive offers:

I have read the Privacy Policy. I agree to the processing and storage of my personal data and want to subscribe to the newsletter of SPLENDID RESEARCH.

©  SPLENDID RESEARCH GmbH | Market Research made in Hamburg