Bewertung des Lottomonopols durch Lottospieler

Statistik Einstellungen von Lottospielern zum Lottomonopol

5.0/5 rating (5 votes)

Die deutschen Lottospieler sind uneins, was das deutsche Lottomonopol angeht. Die repräsentativ befragten Lottospieler befürworten zu nahezu gleichen Teilen wie sie das Lottomomopol ablehnen oder wie sie indifferent dazu sind. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter 1.032 Lottospielern in Deutschland. Sie wurden zu unterschiedlichen Aspekten rund um das Thema Lotto befragt: Neben Gewohnheiten zum Lottospielen (online und offline) wurde die Bekanntheit von Lottoangeboten erhoben, das Spielverhalten analysiert, die Bekanntheit von Lottoanbietern abgefragt und eine Anbieterbewertung durchgeführt.


Lottomonopol aus Lottospieler-Perspektive



Studiendaten

Erhoben durch Service Initiative Deutschland
Erhebungszeitraum 29.7.-4.8.2013
Anzahl der Befragten 1.032
Region Deutschland
Altersgruppe 18-70 Jahre
Erhebungsart Onlinebefragung
Veröffentlicht durch Service Initiative Deutschland
Veröffentlichungsdatum 1.9.2013
Studie erwerben Studie Lottomarkt 2013
Hinweise Es wurden ausschließlich Lottospieler befragt.
SPLENDID RESEARCH Marktforschung

We are a member of the worlds most important Market Research association.

Esomar
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Phone: +49 40/69 45 366-0
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Stay in touch and register for our newsletter containing interesting studies and exclusive offers:

I have read the Privacy Policy. I agree to the processing and storage of my personal data and want to subscribe to the newsletter of SPLENDID RESEARCH.

©  SPLENDID RESEARCH GmbH | Market Research made in Hamburg